1/18 Ferrari 250 GTO, RHD Moss/Ireland1962 Goodwood #15 Chassis 3505GT, LE 2200

639,95 € * 694,00 € * (7,79% gespart)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Werktage

  • M-247
  • verfügbar / available
In den auffälligen Laystall-Farben (Hellgrün) lackiert, war dies der erste 250 GTO mit... mehr

Produktinformationen "1/18 Ferrari 250 GTO, RHD Moss/Ireland1962 Goodwood #15 Chassis 3505GT, LE 2200"

In den auffälligen Laystall-Farben (Hellgrün) lackiert, war dies der erste 250 GTO mit Rechtslenkung. Ursprünglich sollte Stirling Moss den Wagen mit dem UDT-Laystall-Team fahren, doch nach seinem Unfall und Karriereende in Goodwood errang stattdessen Innes Ireland am 18. August 1962 mit der Startnummer 15 den Gesamtsieg in der Tourist Trophy in Goodwood. M-247 stellt genau dieses Fahrzeug dar. Irland war im noch Nachhinein verzückt: „Wir haben das Auto in Maranello abgeholt, sind damit direkt nach Goodwood gefahren und sind gleich nach kurzem Kerzen- und Reifenwechsel zu einem einstündigen Test auf der Strecke gestartet.“

Chassis 3506 wurde erfolgreich von verschiedenen berühmten Fahrern gefahren, darunter Willy Mairesse (Le Mans Trial), Masten Gregory (Silverstone), Innes Ireland (Le Mans, Brands Hatch, Goodwood) und Gunther Philipp, ein österreichischer Besitzer und Rennfahrer, der hatte Fahrgestell 3505GT neu lackiert und das Auto triumphal beim Vienne GP, Österreich GP, und Preis von Wien, GT-Rennen eingesetzt. Im Jahr 2012 wurde das Auto vom derzeitigen Verwalter für angebliche 35 Millionen Dollar erworben, was zu dieser Zeit das höchste Gebot war, das jemals für ein Auto bezahlt wurde.

 

Finished in the striking Laystall colours (pale green), this wasthe first right-hand
driver 250 GTO.

Originally ordered for Stirling Moss to race for the UDT-Laystall team, but after his
career-ending crash at Goodwood, it was raced by Innes Ireland instead on August
18, 1962 with start number #15 to an outright victory in the Tourist Trophy at
Goodwood. That is the car that M-247 presents. In retrospect, Ireland mesmerized:
“We picked up the car at Maranello, drove it directly to Goodwood and immediately
after a plug- and a tire-change we started a one-hour testing on the track.“
Chassis 3506 wasraced successfully by various famous drivers, including Willy
Mairesse (Le Mans Trial), Masten Gregory (Silverstone), Innes Ireland (Le Mans,
Brands Hatch, Goodwood), and Gunther Philipp, an Austrian owner and racecar
driver, who had chassis 3505GT repainted red and campaigned the car triumphantly
in Vienne GP, Austria GP, and Preis von Wien, GT race. In 2012, the car was acquired
by the current custodian for a reputed 35 million dollars, which at the time was the
highest bid ever known to have been paid for a car.

Weiterführende Links zu "1/18 Ferrari 250 GTO, RHD Moss/Ireland1962 Goodwood #15 Chassis 3505GT, LE 2200"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "1/18 Ferrari 250 GTO, RHD Moss/Ireland1962 Goodwood #15 Chassis 3505GT, LE 2200"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

aktuell nicht verfügbar
1/18 Ferrari 250 GTO, LHD Norinder/Troiberg,Targa Florio 1964 #112 Chassis 3445GT, LE 2200 1/18 Ferrari 250 GTO, LHD...
629,95 € * 657,00 € *
aktuell nicht verfügbar
CMC Ferrari 250 GTO 1962 BLAU CMC M-152 CMC Ferrari 250 GTO 1962 BLAU CMC M-152
995,00 € ** 1.395,00 € **
aktuell nicht verfügbar
NEU
aktuell nicht verfügbar
aktuell nicht verfügbar
NEU
aktuell nicht verfügbar
aktuell nicht verfügbar
aktuell nicht verfügbar
CMC Ferrari 250 GTO 1962 ROT CMC M-154 CMC Ferrari 250 GTO 1962 ROT CMC M-154
1.295,00 € ** 1.695,00 € **
aktuell nicht verfügbar
aktuell nicht verfügbar
Zuletzt angesehen